Unsere Ausrüstung (neu-deutsch: Equipment)

 

Nein, wir haben keine Anhänger oder Beiwagen an unseren Kühen   ;-).
Die folgende Auflistung  beschreibt das Equipment, dass wir über die Jahre angesammelt haben bzw. aktuell nutzen. Nicht auf jedem unserer Trips ist alles dabei. Allerdings haben wir mit unserem Material schon einiges erlebt und möchten daher unsere Erfahrung hier mit Euch teilen.
    
Falls Sie Hersteller sind.... wir testen Ihr Equipment gerne auf Herz und Nieren! Kontaktieren Sie uns doch einfach ;) 


Nachfolgend aufgelistet unser Material geordnet nach

Fahrzeug, Fahrerausstattung, Campingausrüstung, Technik/Elektronik, Foto/Video und sonstige Ausrüstung.

 Legende zur Nutzung:  M = Muddi , S =  Schotty  oder M+S = beide

 

Fahrzeug

 

Equipment

Anbieter

Beschreibung

Bewertung

Nutzung

wer

Fahrwerk

 WP Suspension

EDS-II Elektronisches Fahrwerk mit Federvorspannung und Dämpfungseinstellung

Fährt sich prima und ist Klassen besser als das Standard-Fahrwerk.

Absolut unzureichend: der Service der Firma WP Suspension
Nach 3 Monaten zeigte sich ein elektronischer Defekt. Aufgrund von falscher Informationen aus dem Hause WP wurde das Fahrwerk weiterhin eingesetzt. Dann der Totalausfall während der Marokko-Tour. 
Die Firma WP Suspension sieht sich nicht im Stande, ihr eigenes Produkt zu reparieren: "Das Knowhow ist leider nicht vorhanden"!  System bleibt aufgrund des Elektronikdefektes nicht einsetzbar.

- - -

defekt

ausgesondert

M

Fahrwerk

Wilbers

Typ 630/641

Hat sich im Kaukasus und während der Iranfahrt selbst unter schweren Bedingungen bewährt. Stabiler Gradeauslauf, gute Rückmeldung und Dämpfung auch bei schlechten Wegstrecken

 + +

dauerhaft

M

Alu-Koffer
    
    
    
    
    
    
    

BMW

Orig.   BMW Alu-Koffer GSA 
    
Positiv: Gleichschließung mit Zündschloss möglich; Befestigungsmechanismus und somit An-/Abbau schnell und einfach; Deckel   vollständig abnehmbar; Abmessungen nicht breiter, als Lenker (gute Abschätzbarkeit); Randlose Öffnung gewährleistet einfachen Zugang/Befüllung mit Tasche; 
    
Optimierbar: Deckeldichtung empfindlich

+ +

dauerhaft

S

Tankrucksack

BMW

orig. BMW Tankrucksack 
    
Positiv: Wasserdicht; Volumen erweiterbar durch Reißver-schluss;   Kartensichtfach; einfache Montage (Zipper unten leiert langfristig aus, ist jedoch als Ersatzteil erhältlich)
    
Optimierbar: Für dauerhaften Offroad-Einsatz ungeeignet, da zu groß

+

Häufig

S

Alu-Koffer
    
    
    
    
    
    
    

G+G

G+G premium Aluminiumkoffer
    
Positiv: preisgünstig und 'mörder robust'; Abmessungen nicht breiter, als Lenker (gute Abschätzbarkeit); Deckel vollständig abnehmbar
    
Optimierbar: Öffnung mit stark abgefalztem Rand (Zugang/Nutzung von Taschen eingeschränkt); Aufwendiges Befestigungskonzept (nicht in beladenem Zustand abnehmbar); Deckel sollte zusätzlich gesichert werden (Fangleine)

+ +

dauerhaft

M

Zusatztaschen

Louis

Packtaschen   (div. Größen)

+

Häufig

M + S

Zusatztaschen

no Name

Kofferdeckeltaschen
    
Positiv: Volumen erweiterbar durch Reißverschluss; Passgenau für die orig. BMW Koffer
    
Optimierbar: schlechte Qualität; geringe Lebensdauer (Halteösen brechen, Reißverschluss defekt); Obermaterial nicht robust genug für Offroad Einsatz. Fazit: Wer billig kauft, kauft doppelt

- -

ausgemustert

S

Zusatztaschen

Ortlieb

DryBag   XXL Packtasche

+ +

Häufig

M + S

Zusatztaschen

SW Motech

Trax M Kofferdeckeltaschen

Positiv: robuste und wasserdichte Qualität.
    
Nachteil: passen nicht 100%ig auf die G&G Koffer. 
Hinweis: Exzellenter Service von SW Motech. Als die Taschen durch scharfkantigen Lavasand auf Island durchgescheuert waren, gab es sofortigen Ersatz durch die Firma.

+ +

dauerhaft

M + S

Tankrucksack

SW Motech

Daypack (Quicklock)
    
Positiv: einfache De-/Montage (Anm.: handwerkliches Geschick zur   Erstmontage des Tankringes erforderlich); Diebstahlsicherung möglich; verschieden große Tankrucksäcke für gleiches System verfügbar
    
Optimierbar: Nur wasserabweisend; kein Kartensichtfach (bei den kleinen Größen)

+ +

Häufig

S

Tankrucksack

SW Motech

EVO Trial (Quicklock)

Positiv: einfache De-/Montage (Tankring), sehr gute Verarbeitung, Regenschutz schnell und einfach überstülp-/fixierbar, Reißverschlüsse auch unter widrigen Verhältnissen (Sand/Staub) problemlos laufend.

Optimierbar: Kartensichtfach für Traveller etwas zu klein

Achtung: unter schlechten Fahrbedingungen und im Gelände kommt die Tankringhalterung an ihre Grenzen. Dort bitte ein anderes Befestigungssystem nutzen!

Hinweis: wurde vom Hersteller freundlicherweise zu Testzwecken bereitgestellt

+

gelegentlich


Einspritzventile

TILL

Austausch der alten Einspritzventile der 1150er auf die Einspritzventile der 1200er. Danach ein völlig neues Fahrgefühl!!! 
Absolut empfehlenswert. → www.tills.de

+ + +

dauerhaft

M

Zusatztaschen

Touratech

Ambarto   EXP Soziustasche
    
Verwendung statt Soziussitz; Befestigung mittels orig. Sitzverschluss

Positiv: schnelle, einfache De-/Montage; Volumen erweiterbar durch Reißverschluss; Wasserabweisend; Volumen ausreichend für gesamtes Kameraequipment; Zusätzliche Zurr-Möglichkeiten auf dem Deckel
    
Optimierbar: Nicht wasserdicht

+ +

Häufig

S

Reifen






 

 

Fahrerausstattung

 

Equipment

Anbieter

Beschreibung

Bewertung

Nutzung

wer

Anzug

BMW

BMW   Rallye
Motorrad-Anzug

Positiv: Gute Passform; Viele, gut positionierte Taschen; Vorbereitung für Camelback; Jacke kann mit wenigen Handgriffen in Weste verwandelt werden; gutes Lüftungskonzept; Regeninlay leicht ein-/ausnehmbar und (wind-)dicht schließend; Alle Verschlussteile (Zipper, Knöpfe) können meist schnell und einfach getauscht/repariert werden
    
Anm.: bei kühleren Temperaturen ist das Inlay/warme Wäsche zu empfehlen

+ +

dauerhaft

M + S

Brille

McNeal

McNeal

 +/- 

gelegentlich

M

Brille

Nexo

Nexo  Enduro
ungetönte Endurobrille; günstig

Positiv: günstig.
Optimierbar: kein Kontrast; Kein Sonnenschutz; Schaumstoffpolster nach 4 Jahren plattgedrückt

-

ausgemustert

S

Brille

Uvex

Uvex Skibrille
gelb getönte Brille; guter Kontrast; leichter Sonnenschutz; gute Passform

 

Erprobung


Handschuhe

BMW

BMW Dry
mittelschwerer, wasserfester Enduro/Touren Handschuh
    
Positiv: sehr bequemer Leder/Textil-Mix Handschuh; Knöchelprotektoren; Gummierte Fingerspitzen für Touch-Display-Bedienung; integriertes Wischleder
    
Anm.: Bei Extremwetterlagen (starker Regen, Wind; Temp. < 5°C) verliert der Handschuh seine Leistungsfähigkeit

+ +

gelegentlich

S

Handschuhe

BMW

BMW   Rallye
    
    Positiv: sehr bequemer, leichter Voll-Leder Enduro Handschuh; Verstärkte   Protektoren am Handrücken; Gummierte Fingerspitzen für   Touch-Display-Bedienung
    
    Anm.: Nach 4 Jahren intensiver Nutzung starker Verschleiß erkennbar;   Gummierung vollständig verschlissen; Müssen wohl bald rundumerneuert/ersetzt   werden

+ +

Häufig

S

Handschuhe

BMW

Two-in-One

Membranhandschuhe mit zwei "Eingängen" für warme und kühle Witterung

+ +

dauerhaft

M

Handschuhe

Dainese

Raptors
sehr leichter, atmungsaktiver MX Handschuh

Positiv: leichte Gummiprotektoren an Knöcheln und Fingern; Vollleder Handfläche; Gummierte Fingerspitzen für   Touch-Display-Bedienung
    
Ideal bei sehr warmer Witterung

+ +

Häufig

S

Handschuhe

Held

Tourenhandschuh   Fresco 2

+

Häufig

M

Handschuhe

Touratech

Guardo Desert
Leichter, sehr bequemer MX Handschuh
Positiv: noch gute Minimal Protektion trotz der Luftigkeit. 

 + +

Häufig

M

Handschuhe

Touratech

MX-Lite
sehr leichte Sommerhandschuhe. Ideal für sehr warme Witterung, aber natürlich nur geringe Protektion 

 +

gelegentlich

M

Helm

Nexo

Nexo   Enduro
    
Positiv: extrem preisgünstig; integrierte Sonnenblende; Einsatz mit Visier und Endurobrille möglich;
    
Optimierbar: Schlecht positionierte, klemmende Bedienelemente für Lüftung und Sonnenblende;  geringe Haltbarkeit einzelner Komponenten (Sonnenvisier, Helmpolster)

+ / -

ausgemustert

M + S

Helm

Nishua

Nishua Carbon
Endurohelm

Positiv: Leicht; mit DD-Verschluss. 
    
Optimierbar: kein integriertes Sonnenvisier; Visier schließt nicht optimal dicht.
    
Bemerkung: keine weitere Nutzung aufgrund der Undichtigkeiten und starken Wassereinbruchs am Visier

-

ausgemustert

M

Helm

Schuberth

Schubert   C3
Klapphelm
   
Positiv: sehr leiser Helm; integriertes Sonnenvisier; gute Bedienbarkeit; Erweiterbar mit passendem Intercom-System
    
Optimierbar: Pinlock wiederholt mit mangelhafter Passform und somit ohne Funktion
    
Anm.: Klischeewarnung GS Fahrer tragen immer Klapphelm

+ + 

Dauerhaft

M + S

Helm

Touratech

Aventuro Carbon
Endurohelm 
    
Positiv: gut durchdachter, sehr leichter Helm; Verschluss Doppel-D-Ring (DD); Notfall-Öffnungsmechanismus; Vorbereitung für Intercom System; Einsatz mit Visier oder Endurobrille möglich; Vorbereitung für Action Cam enthalten; Polster vollständig herausnehmbar; Pinlock inklusive; gute Belüftung
    
Optimierbar: Polster-Clips sind teilweise sehr widerspenstig; Kein integriertes Sonnenvisier; Verwendeter Klett für Interkom-Vorbereitung nicht mit jedem System kompatibel; verhältnismäßig laut bei Geschwindigkeiten >70km/h; Stoffdreieck am Kinnteil leicht verlustig; nicht in Rot  erhältlich ;)

+ +

dauerhaft

M + S

Nackenprotektor

AStar

Bionic Neck Support (BNS)
zweiteiliges System (Kragen und Schulterstütze) für den Offroad-Einsatz
    
Positiv: sehr leicht; einfach zu bedienen
    
Optimierbar: Ersteinstellung relativ aufwendig; Unterarmbefestigung mit zwei separaten Gummistrapsen ist suboptimal, eine integrierte Lösung wäre wünschenswert

+ +

gelegentlich

S

Nackenprotektor

Leatt

Leatt Brace Street
Vorrangig für Strasse und Rennstrecke konzipiertes System; Offroadverwendung dennoch möglich; Zweiteilig (Kragenvorderteil und Kragenhinterteil mit integrierten Schulterstützen)
    
Anm.: Die Bedienung ist "etwas umständlicher" als beim BNS, ich   war aber dennoch sehr zufrieden. Leider habe ich den hinteren Kragenteil  verschlampt, so dass ich eine Alternative brauchte

+ +

Ausgemustert,   wegen Teilverlust

S

Nackenprotektor

O'Neil

NX1
Nackenprotektor
Passt gut bei mittleren Temperaturen. Bei Kälte und dann zusätzlichem Schal wird es "eng" am Hals

 +

gelegentlich

M

Protektorenweste

Helite 

Turtle Airbag Weste
Airbagweste zum "Drüberziehen“ mit Reißleinenbefestigung am Mopped. Bei mehreren Situationen bereits bewährt.

Optimierbar: Auslösebefestigung am Bike

+ +

Häufig

M

Protektorenweste

O'Neil

Luftige Vollprotektorenweste mit integriertem Nierengurt; Weste aus grobem Meshgewebe; atmungsaktiv
    
Optimierbar: Passform fällt kleiner aus; Kombination mit Astar BNS möglich, aber nicht optimal
    
Anm: Vielleicht bietet sich ja die Gelegenheit mal die AStar Weste zu testen

 +

gelegentlich

S

Protektorenweste

Webtop (Amazon)

optimierbar:
Passform fällt kleiner aus. Haltbarkeit der Reißverschlüsse. 

Protektoren sind aus Hartkunststoff und bieten keine Aufpralldämpfung. 

Finger weg!

- -

ausgemustert

M

Socken

Seal Skinz

Seal Skins Heavy weight
wasserdichte, atmungsaktive Socken
    
Wenn du im Vorfeld weißt, dass es unten rum nass wird, sind die Seal Skinz echt ihr Geld wert.
    
Anm.: wenn du kein zweites Paar Socken drunter ziehst, wird es trotzdem noch kühl an den Zehen ;) 

+ +

selten

M + S

Socken

Touratech

Heavy Duty Riding Socks DEO®DORANT Effekt
Strümpfe & Socken
    
sehr bequem und haltbar; durch antimikrobiell wirkende Silberfäden lange tragbar ohne vermehrte Geruchsbeeinträchtigung; Schnell trocknend

+ +

dauerhaft

S

Stiefel 

BMW

BMW   Rallye GS Pro
fester Enduro Stiefel; geeignet für jedes Gelände

Positiv:    Umknicken/Verdrehen nahezu unmöglich, gute Stabilisierung des Sprunggelenkes; individuell einstellbar; Innenschuh herausnehmbar, guter Halt, guter Schutz vor Stock und Steinschlägen; Schnallen etc. als Ersatzteil erhältlich
    
Optimierbar: Stiefel ist NICHT wasserdicht/-abweisend, laute, quietschende Geräusche beim Gehen

+ +

dauerhaft

M + S

Stiefel 

BMW

BMW Gravel
leichter Enduro Stiefel; geeignet für sehr leichtes Gelände und einfache Schotterpassagen
    
Positiv: individuell Einstellbar, auswechselbarer Schleifschutz an der Stiefelspitze; wasserabweisend; Schnallen etc. als Ersatzteil erhältlich

+ +

gelegentlich

S

Stiefel 

Daytona

Daytona   GTX
Leichte Steifel    

Positiv: sehr bequem, gutes Sicherheitskonzept durch stahlverstärkte Sohle   
    
Anm.: Nicht geeignet für Offroad-Einsatz

+ +

gelegentlich

S

Stiefel 

Vanucci

VTB9
Fester Lederstiefel
Optimierbar: keine Zwischengrößen. 47 zu klein, 48 zu groß.

 +/-

dauerhaft

M

Wäsche

Touratech

Primero Storm
atmungsaktive lange Unterwäsche mit Windstopp-Funktion 
    
Funktioniert extrem gut und hält sehr warm.
Hinweis: auf keinen Fall bei moderaten Klimabedingungen tragen („Du gehst ein!“)

+ +

gelegentlich

S

Wäsche

Touratech

Primero  Allroad
atmungsaktive lange & kurze Unterwäsche, antimikrobiell
    
sehr bequem und haltbar; durch antimikrobiell wirkende Silberfäden lange tragbar ohne vermehrte Geruchsbeeinträchtigung; schnell trocknend
    
Optimierbar: Shorts zeigen bereits nach kurzer Nutzung deutliche Verschleißspuren

+ +

dauerhaft

S

Wetterschutz

BW

BW Nässeschutz (2 teilig) 
Regenanzug mit GoreTex-Membran.

Unverwüstlich und selbst unter isländischen Wasserfällen wasserdicht.
   
 Einziger Nachteil: Eingeschränkte Farbauswahl :-) 
Achtung: Das Farbmuster "Flecktarn" wird nicht in allen Reiseregionen akzeptiert!

+ +

dauerhaft

M + S

Wetterschutz

HAD

Multifunktionstuch in  verschiedenen Ausführungen

+

Häufig

M + S

Wetterschutz

Louis

Sturmhaube (Eule)
    
In Baumwoll- und Seidenvariante, je nach Temperatur

 +

Häufig

S

Wetterschutz

Louis

Sturmhaube   (Mono)
in Baumwoll- und Seidenvariante, je nach Empfindsamkeit ;)

 +

Häufig

M

Wetterschutz

Polo

FLM   Regenjacke/-hose (POLO Art. 200225+210167) mit Klimamembran

etwas für "Schönwetter"Fahrer. War den Belastungen einer Fernreise nicht gewachsen: Obermaterial nach kurzer Zeit eingerissen und dann durch Fahrtwind weiter aufgerissen. 

  - -

defekt + ausgemustert


M

 

Camping / Ausrüstung

 

 

Equipment

Anbieter

Beschreibung

Bewertung

Nutzung

wer

Camping

NatureFun

Hängematte incl. Baumbügel

Positiv: Bequeme Alternative zum Zelt bei guter Witterung. Schnell aufzubauen, Wiegt dich in den Schlaf ;)

Optimierbar: Einschub für Isomatte (es gibt solche Modelle); Verarbeitung mangelhaft (Reißverschluss klemmt leicht und kann dann ausreißen, Nähte vom Mosquitonetz reißen unter normaler Belastung

+/-

Gelegentlich

S

Essgeschirr

BW

BeSteck

+ +

Dauerhaft

M + S

Essgeschirr

Camp-A-Box

Camp-A-Box Geschirr
Optimierbar:
Messer absolut stumpf und muss nachgeschliffen werden. Box bleibt nur mit einem Gummiring zusammen

 

Dauerhaft

M

Essgeschirr

Sea to Summit

Faltbare Tasse (für kleines Packmaß kombinierbar (Matrushka-Prinzip) mit den anderen   Sea to Summit Faltartikeln)

+ +

Dauerhaft

S

Essgeschirr

Sea to Summit

Faltbarer Teller (für kleines Packmaß kombinierbar (Matrushka-Prinzip) mit den anderen   Sea to Summit Faltartikeln)

+ +

Dauerhaft

S

Kocher

CampingGaz

CampingGaz   Kocher
    mit Adapter für Stechkartuschen

 

Dauerhaft

M

Kocher

MSR

Whisperlite   Benzinkocher

 + +

Dauerhaft

S

Kochgeschirr

Amazon

Nature's Hand
klein und handlich. Für 1-2 Personen.
Reinigungsschwamm und Schaber liegen bei.

+ +

Dauerhaft

M

Kochgeschirr

Sea to Summit

Faltbarer   Wassertopf ca.1,5L (für kleines Packmaß kombinierbar (Matrushka-Prinzip) mit   den anderen Sea to Summit Faltartikeln)

+ +

Dauerhaft

S

Kochgeschirr

Trangia

deutlich größeres Packmass und Gewicht als das kleine Nature's.
Dafür für größere Mengen/Portionen nutzbar

 

Gelegentlich

M

Luftmatratze

Therm-a-Rest

NeoAir Camper large

Sehr dick und äußerst komfortabel.
Teuer, aber das Geld wert! Lebenslange Garantie

+ +

Dauerhaft

M + S

Luftmatratze

Therm-a-Rest

NeoAir PumpSack
    
Packmaß: gering, passt mit in den Aufbewahrungsbeutel der Luma
    
Einfach genial zum Aufpumpen der Therm-a-Rest Luma. Ca. 4-5 Pumpvorgänge reichen.

+ +

Dauerhaft

M + S

Luftmatratze

Therm-a-Rest

elektrische AirPump (teilweise im Lieferumfang der Luma enthalten, aber auch einzeln erhältlich)
    
 Das Teil kann nur "Batterien leeren", aber keine "Lumas füllen"

- -

Ausgemustert

S

Kissen


Therm-a-Rest

Compressible Pillow Large 
   rollbares Reisekissen; Schaumstofffüllung.


Anm. : Über viele Jahre mein steter Begleiter. Da es jedoch relativ wenig "Neck-Support" bot habe ich es nach ausgiebigen Vergleichen ausgemustert. den Vergleichstest findet ihr auf unserer Facebook-Seite

 +

Ausgemustert

S

Kissen

Sea to Summit

Aeros Premium

+++

Dauerhaft

S

Kissen

Cocoon

Travel Lite Down

+ +

Gelegentlich

S

Schlafsack

Deuter

Exosphere   Large
    
Comfort Zone +2°C bis -4°C; Länge 220cm
Kuschelig warmer Mumienschlafsack; Wärmekragen; als kombinierbare links/rechts Variante erhältlich 

+ +

Dauerhaft

S

Schlafsack

HighPeak

Schlafsack   Lite Pak 800
    ComfortZone bis max. 12°C

 +

selten

M

Schlafsack

Louis

Sommerschlafsack
    
Länge 210cm
Sehr leichter, dünner Mumienschlafsack mit ausreichender Isolierung. In kalten Sommernächten ist ggf. lange Wäsche nötig; als kombinierbare links / rechts Variante erhältlich; als Decke nutzbar, wenn Zipper vollständig geöffnet

+ +

Häufig

S

Schlafsack

NoName

Mumienschlafsack mit 220cm + Wärmekragen.
Nutzbar bis 4°C. 
Packmaß ca. 30x15x15 (mit Kompessionssack)

 +

Dauerhaft

M

Schlafsack

Pearl

Inlet Schlafsack

Positiv: Klein und leicht; immer überall mitnehmbar. 
Wird genutzt als zusätzliche Wärmeisolierung für kalte Nächte, bei Übernachtungen in fremden Betten oder als leichten Schlafsack in wärmeren Nächten.

 +

Dauerhaft

M + S

Stuhl

Aldi

Faltstuhl   (hohe Lehne)

Positiv: preiswert.
Optimierbar: Bereits bei erstem Einsatz Stange aus Halterung gebrochen. Hinweis: die Beine müssen penibel genau und komplett (!) in die Halterung eingeschoben werden

-

Erprobung

M + S

Stuhl

Helinox 

Zero

Das Original. Teuer, aber grundsolider Aufbau mit hoher Belastbarkeit.   Niedere Version für die "kurzen" Personen (kurze Lehne).
    
Optimierbar: Bei kühlen Temperaturen ist eine Isolierauflage notwendig. Breitere Füße gegen Einsinken in weichem Grund (optional erhältlich) 

+ +

Dauerhaft

S

Stuhl

Helinox 

Sunset
das Original in der Version für die langen Personen (hohe Lehne). Teuer, aber grundsolider Aufbau mit hoher Belastbarkeit. Hülle kann als Kopfkissen genutzt werden. 
    
Optimierbar: Bei kühlen Temperaturen ist eine Isolierauflage notwendig. Breitere Füße gegen Einsinken in weichem Grund (optional erhältlich) 

+ +

Dauerhaft

M

Stuhl

Louis

Louis   Jubiläums Stuhl (Festival Chair)
    
Wie der Name sagt wunderbar für Festivals oder Reisen mit PKW. Für Motorradreisen eher ungeeignet

-

Ausgemustert
für Motorradreisen


Stuhl

Louis

Dreibein
    
Kleines Packmaß, leicht, robust; ABER unbequem

-

Ausgemustert
für Motorradreisen


Tisch

Aldi

Falt-Tisch
    
Packmaß:
Optisch ähnlich dem von Helinox; leichter Aufbau; Stabil; 
    
Preis: Unschlagbar + 3 Jahre Garantie

+

Erprobung

M + S

Tisch

Louis

Falt-Tisch   
    
Packmaß: ca. 95 x 20 x 10 cm
    
genial einfache De-/Montage; für Motorradreisen aufgrund der Größe eher ungeeignet

-

Ausgemustert für Motorradreisen

S

Tarp

Eurotrail

Teleskopstange
 für's Tarp, Länge 80-180cm. Eingeschränkte Belastbarkeit.
Bei Benutzung mit Tarp bei starkem Wind gebrochen

 


S

Tarp

Tatonka

Tarp 2 Simple

 

Dauerhaft

S

Tarp

YUEDGE

leichtes  wasserdichte Zeltplane

 

gelegentlich

M

Camping

NatureFun

Hängematte incl. Baumbügel

Positiv: Bequeme Alternative zum Zelt bei guter Witterung. Schnell aufzubauen, Wiegt dich in den Schlaf ;)

Optimierbar: Einschub für Isomatte (es gibt solche Modelle); Verarbeitung mangelhaft (Reißverschluss klemmt leicht und kann dann ausreißen, Nähte vom Mosquitonetz reißen unter normaler Belastung

+ / -

Gelegentlich

S

Zelt

everest 1953

TrekPeak3  (alte Version)
Geodätisches 3 Mann Expeditionszelt

Packmaß: ca. 15 x 15 x 50 cm
Ausreichend Platz für 2 Personen mit Ausrüstung/Klamotten
    
Positiv:  Zwei Eingänge mit nutzbaren Apsisflächen;  Footprint erhältlich; gutes Lüftungskonzept
Optimierbar: Aufbau alleine eher schwierig und nur mit starker Belastung (Verbiegen) der Stangen möglich; relativ großes Packmaß
    
Anm.: es gibt eine neue Version dieses Zeltes (TrekPeak 3 Norgay), zu der wir nichts sagen können

+ / -

selten


Zelt

MSR

Hubba Hubba NX
    
Packmaß: ca. 15 x 5 x 46 cm (passt quer in den Deckel der orig. BMW Alukoffer)
Ideal für eine Person mit Ausrüstung/Klamotten, zu zweit sehr  "kuschelig"
    
Positiv: einfacher und schneller Aufbau (1 Pers.); Zwei Eingänge mit   nutzbaren Apsisflächen; Erweiterbar durch ein separates Vorzelt (Packmaß: ca. 48 x 11 cm);
Footprint erhältlich; gutes Lüftungskonzept

+ +

Dauerhaft

S

Zelt

Vaudé

Hogan Ultra Lite
    
Packmaß:
Ist für 2 Personen ausgelegt (ohne Ausrüstung). Ideal für eine Person mit Ausrüstung/Klamotten, zu zweit sehr "kuschelig"
Footprint erhältlich.
    
Positiv: einfacher und schneller Aufbau (1 Pers.)
    
Optimierbar: Lüftungskonzept

+ +

Dauerhaft

M

 

Navigation 

Equipment

Anbieter

Beschreibung

Bewertung

Nutzung

wer

GPS

Garmin

Navü 395LM + OSM Karten

 

+ + 

Dauerhaft

M

GPS

Garmin

64s

+/- 

Dauerhaft

S

Landkarte

diverse


 + + 

dauerhaft

M + S

GPS

Garmin

inReach MINI

Satelliten-Tracker mit Zweiwege-Kommunikation und SOS-Möglichkeit.

Auch wenn noch keine Notfall-Alarmierung erfolgen musste, hat sich das Teil bewährt. IN Regionen ohne GPRS/Mobilnetz konnten Kurznachrichten und Wetterberichte abgerufen werden.

Nachteil: Zusatzkosten für Satellitennutzung und evt. Rettungskosten (sofern nicht anderweitig abgesichert) 

 + +

gelegentlich

M

GPS

Garmin

GPSMAP 66i

Offroad Navigation mit Satelliten-Tracker mit Zweiwege-Kommunikation und SOS-Möglichkeit

Nachteil: Zusatzkosten für Satellitennutzung und evt. Rettungskosten (sofern nicht anderweitig abgesichert) 

 

Erprobung

M

GPS

MAPS.ME

App für iOS/Android 

Karten können auch offline genutzt werden. Navigationsanzeige besser als GMAPS/iMAPS  

 + 

gelegentlich

M



Technik/Elektronik

Equipment

Anbieter

Beschreibung

Bewertung

Nutzung

wer

Ladegeräte

Ansmann

DigiCharger Vario Pro

 

gelegentlich

S

Ladegeräte

EBL

USB Akkuschnellladegerät

 

Dauerhaft

S

Ladegeräte

OVOS

USB   Ladegerät 8-Port 40W/8A 
Mehrfachanschluss Ladegerät für USB-fähige Geräte. 
Betrieb mit 230V.

 

gelegentlich

M

Ladegeräte

PIXO

C2+ Ladegerät für   Li-ion AkkuPack und NiCd/NiMH Einzelzelle

+

gelegentlich

M

Ladegeräte

WickedChili

Ladegerät   für die GoPro-Akkus
    relativ sperrig, aber nimmt zwei Akkus gleichzeitig auf.

 

gelegentlich

S

Mehrfachstecker

allocacoc

Powercube  230V
Mehrfachsteckdose im Kleinformat

 

Dauerhaft

S

Powerbank

RAVpower

14.000mAh   Powerbank

 

Dauerhaft

M

Powerstation

Aickar

800A bzw. 19800mAh. Reicht auch zum Starten der Böcke :-)

+

gelegentlich

S

Solarpanel

RAVpower

 24W   Solarladegerät mit 3 USB Ports
    leicht, faltbar, wasserdicht

 

Erprobung

M

Solarpanel

RAVpower

16W   Solarladegerät mit 2 USB Ports
    leicht, faltbar, wasserdicht

 

Erprobung

S

Stromgenerator

WaterLily

WaterLily
Wind-/Wasserturbine
Konnte bislang noch nicht ausprobiert werden.
Hohes Gewicht.
www.waterlilyturbine.com

 

Erprobung

S

Drohne

DJI

Phantom   3
Drohne
deutlich kleiner als die Typhoon, aber immer noch groß. Passt in das   Topcase an der GSA (das ist dann aber auch voll).

+

Ausgemustert für Motorradreisen

S

Drohne

DJI

Spark
Faltbar und sehr kleines Packmaß, dabei aber volle Funktionalität

+ +

Erprobung

S

Drohne

Fancywhoop

Mikrodrohne
winzig klein, aber völlig untauglich. Bestenfalls als Spielzeug

- -

Ausgemustert

S

Drohne

MRULIC

JRC H47 Elfie 
    Faltbare kleine Mikrodrohne mit 720p HD Auflösung

-

Erprobung

S

Drohne

Yuneec

Typhoon   H
Drohne 
äußerst stabile in der Luft stehender Hexacopter. Umfangreiche Steuerungsmöglichkeiten. Geniale 4K-Aufnahmen.
    
Nachteil:  trotz Faltbarkeit der Arme noch immer sehr großes Packmaß. Fernbedienung hat Notebook-Volumen. 

+ +

Ausgemustert für Motorradreisen

M

Kommunikation

Apple

iPhone 6

in verschiedenen Varianten als Allrounder-Tool für Navigation, Kommunikation und Unterhaltung. Einsatz auch als Kamera und zur Fernsteuerung der GoPro- und Sony-Kameras. Zusätzlich 1 Backup

+

Dauerhaft

M + S

Kommunikation

Cardo

Scala Rider Packtalk
Biker Intercom System
Kann Bike2Bike Funk; BT Kopplung mit Handy, Navi, etc. Radio;   Musik; Freisprecheinrichtung
    
Wir haben sehr lange gebraucht, um mit den Funktionen und der Bedienung klarzukommen. Und selbst heute glaube ich manchmal das Gerät hat ein Eigenleben. Funktioniert einwandfrei auch über größere Entfernungen (bis 1km Sichtverbindung)
    
Optimierbar: sehr fragile Antenne
Ist bereits bei Beiden abgebrochen, wurde aber durch Cardo anstandslos ersetzt.

Anmerkung: Seit dieser Reparatur sind beide Geräte nicht mehr sinnvoll einsetzbar. Trotz diverser Kopplungen vergessen sich die Geräte immer wieder, so dass sie erneut gekoppelt werden müssen. Auch ist der Empfangsbereich nun deutlich reduziert. Wir sind auf der Suche nach einem neuen System.

O

Dauerhaft

M + S

Kommunikation

HTC

HTC 3Evo als UMTS Hotspot
Einfache Konfigurierbarkeit ans Netz, da mit Display und Tastatur.
Mit UMTS ausreichend für die meisten Regionen der (industriellen) Welt. Mittlerweile umgebaut zum Anschluss einer externen Richtantenne für schlechte Empfangsbedingungen

Anmerkung: Die Übertragungsgeschwindigkeit ist nicht mehr "state-of-the-art". Ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen System mit externer Antenne

+

ausgemustert

M

Kommunikation

Nokia

6310i
Der unkaputtbare Klassiker für Notfälle. Akkuladung hält "lebenslang" (14 Tage im Standby). Das Teil hat einen Anschluss für eine externe Antenne.
Nachteil: Stromversorgungsanschluss inkompatibel zu allen anderen Steckern

+ +

gelegentlich

M

Kommunikation

Nokia

8310   
Der Winzling. Als Notfall-Reservehandy eigentlich immer dabei. Langlebigkeit bei geringer Größe 

+ +

Häufig

S

Kommunikation

ZTE

MF  65 (LTE) Mobiler Hotspot 
Einmal Einstellen und dann "vergessen". Über USB-Stromversorgung im Dauerbetrieb. Lokale Sim Card benötigt
Nachteil: Einstellbar nur via WLAN und Browser-Interface. Nur bei ausreichend hoher Signalfeldstärke nutzbar.

+ +

Dauerhaft

S

Notebook

Apple

MacBook  Air
    13', 256 GB SSD, 2xUSB3, 128GB SDCard
Positiv: ultraleicht, ultradünn, robust durch Alu-Hülle
Nachteil: vergleichsweise hoher Preis; im Ausland teilweise "unbekannt"; nicht jede Software verfügbar.

+ +

Häufig

M

Notebook

Asus

eeePC 703 (Kubuntu) +eeePC 901 (WinXP)
Mikro Notebook
    zwar klein und handlich, aber trotz technischem Upgrade (Speicher+Akku+BT)   nur vglw. langsam. Videos laufen nicht.  
    Anmerkung: Wurden durch iBookAir bzw. Lenovo X230i abgelöst

-

ausgemustert

M + S

Notebook

Hewlett-Packard

HP Spectre 360
Laptop

+ +

gelegentlich

S

Notebook

Lenovo X230i

Lenovo   X230i
Mini Laptop mit 256GB SSD, 2xUSB3, 1xUSB2, UMTS-Modul, grosser Ersatzakku.
    
Nicht das allerneueste Modell, aber vglweise klein und günstig über  Gebrauchtmarkt erhältlich.
Wird genutzt zur Medienbewertung, Internetrecherche, Datensicherung auf externe HDs und gelegentlich zur Unterhaltung durch den ein oder anderem Film   ;-)
Wichtig: SSD wegen schnellerem Datenzugriff und Stoßfestigkeit einbauen!

+ +

Häufig

M

Speicher

Toshiba

STOR.E   ALU 2S. 
500GB HDD; sehr leicht; sehr flach; USB 3.0
Anm.: eigentlich nicht für Reisetransport gedacht, hält sich aber bei sorgfältiger Behandlung tapfer

+

Dauerhaft

S

Speicher

Transcend

MSIP   .REM .TRD-Store
2TB Stoßfeste, wasserdichte HDD; muss sich noch im Langzeittest bewähren

 

Dauerhaft

S

Speicher

Transcend

TS-RDF8K   
All-in-one Kartenleser, USB3

 

Dauerhaft

M

Speicher

WD

MyPassport   Ultra 500GB

 

Dauerhaft

M


Fotografie/Video

Equipment

Anbieter

Beschreibung

Bewertung

Nutzung

wer

Fernsteuerung

ayex

AX-5   TX
Funkauslöser für die Nikon/Sony-Kameras. Funktioniert auch über weite Entfernungen... Aber bitte drauf achten, dass die Kamera nicht geklaut wird  ;-)
    
Nachteil: CR2 Li-Batterie notwendig; nicht überall erhältlich

+

gelegentlich

M

Fernsteuerung

Pixel

Oppilas
Funkauslöser 

 

Erprobung

S

Fernsteueruung

joopic

cam buddy pro (Kickstarter Kampagne)

Eigentlich ein geniales Teil zur Fernsteuerung der Spiegelreflexkamera. Aber leider nach kurzer Zeit defekt und ohne Support durch Hersteller. 

Also "Finger weg"!

 - - -

ausgesondert

Defekt

M

Fernsteuerung

Pluto

Kamera-Fernbedienung via Smartfone (WLAN).
Extrem viele Funktionen incl. Lichtschrankenauslösung

 

Erprobung

S

Filter

K&F Concept

ordentliche Qualität

+

Dauerhaft

M + S

Fotoequipment

 





Kamera

Nikon

D3300   (Spiegelreflex)
Vglweise kompakte Spiegelreflexkamera mit hoher Auflösung. Sehr breites Objektivangebot.

Benutzte Objektive:
    Sigma 10-20mm; 1:4-5.6 HSM
    Sigma 18-250mm;1:3.5-6.3 Macro HSM
    Nikon 70-210mm; 1:2.8 HSM

Nachteil: Hinteres Display bruchempfindlich. Deutlich voluminöser und schwerer als die Sony Alpha

+ +

gelegentlich

M

Kamera

Nikon

Coolpix 7100 
Kleine Kompaktkamera. 
    
Viele direkte Einstellmöglichkeiten.
War die "immer-dabei"-Kamera, die dann durch die Sony abgelöst wurde. Für Fotos bis DIN-A4-Format ausreichend.
Nachteil: Auflösung Foto und Video für Präsentationen nicht mehr zeitgemäß. 

+

ausgemustert

M

Kamera

Sony

Alpha   6000
kostengünstige Bridgekamera mit hoher Bildauflösung und guten fotografischen Leistungen. WLAN-fähig (Transfer einzelner Bilder zum   Smartphone)

Fernsteuerbar via App.
Benutzte Objektive: SEL1650 + SEL55210
    
Optimierbar:
A6000 ist nicht Staub-/Feuchtigkeits-geschützt. Menüführung für Einstellungen sehr umfangreich. Eingeschränkte Objektiv-Auswahl

+ +

Dauerhaft

M + S

Kamera

Sony

Alpha   6300
kostengünstige Bridgekamera mit hoher Bildauflösung und guten   fotografischen Leistungen. Bessere Videofähigkeiten als die A6000.
WLAN-fähig (Transfer einzelner Bilder zum Smartphone). Fernsteuerbar via App. Staub-/Feuchtigkeits-geschützt.
Benutzte Objektive: SEL1650 + SEL55210
    
Optimierbar:
Menüführung für Einstellungen sehr umfangreich, eingeschränkte Objektiv-Auswahl

+ +

Dauerhaft

M + S

Gimbal

FeiyuTech

G6plus , elektronischer Kamera-Gimbal für die Alphas und GoPros

nicht wirklich hilfreich. Trägt zwar die Sony noch, aber lange Justierung erforderlich. Fernsteuerung der Sony nicht immer funktionierend. 

Für die iPhone überqualifiziert.

 +/-

ausgemustert

M

Speichermedien

Samsung

Evo 64 GB micro SDXC;   Class10

 

Dauerhaft

S

Speichermedien

SunDisc

16-64 GB micro SD; Class10

 

Dauerhaft

M + S

Speichermedien

Transcend

16-64 GB micro SD; Class10

 

Dauerhaft

M + S

Stativ

Neewer

mechanischer   Gimbal für Kamera 
    
Schwer, unhandlich, eingeschränkte Funktionalität.

 

Ausgemustert

M

Stativ

Rollei

Stativ Rollei C6I Dreibein (Nr. 20824) mit Kugelkopf

+

gelegentlich

B